31. Oktober 2020 – Samstag um 18:00 Uhr │ «weinweiblich» im FRANKS
Carolin Weiler, junge aufstrebende Winzerin aus Lorch und bekannt durch die Film-Doku „weinweiblich“ ist mit ihren Weinen zu Gast
Zu dieser Jahreszeit haben wir sonst immer mit einem VDP-Weingut zu den Glorreichen Rheingautagen geladen. Corona hat das dieses Jahr verhindert. Deshalb haben wir uns entschlossen, Wein und Kulinarik mit weiblichem Charme zu verbinden. Zu einem modernen Sechs-Gänge-Menü, komponiert von FRANKS Küchenchef Thomas Steinbeiß, begleitet Sie Carolin Weiler vom gleichnamigen Weingut und Mario Zaleski, Patron des FRANKS, mit spannenden Geschichten, viel Erfahrung und natürlich erstklassigen Weinen. Carolin Weiler gehört zu den jungen Winzerinnen, die auch die weiblichen Vorzüge zum Thema für den professionellen Weinan- und -ausbau gemacht haben. Erleben Sie einen unvergesslichen kulinarischen Abend in entspannter Atmosphäre, mit viel Neuem, manch Unbekanntem und viel Weiblichkeit aus der Weinwelt.
105,00 € pro Person (Feminin inspiriertes Sechs-Gänge-Menü, korrespondierende Weine, Aperitif, Wasser, Kaffee und Tee)

P.S. Da wir nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zulassen können, haben wir uns entschlossen Teilnahmetickets auszustellen, die vorab bezahlt werden müssen. Wir bitten um Verständnis. Bitte melden Sie sich deshalb per E-Mail mit vollständiger Adresse bei uns an. Wir senden Ihnen das Teilnahmeticket nach Zahlungseingang zu.