23. September 2017 – Samstag │ Das „Herbstliche Amuse Bouche Menü“ im FRANKS

Nun beginnt schon bald die herbstliche Jahreszeit. Gleich zu deren Beginn möchten wir Sie kulinarisch verwöhnen, sozusagen ein kleines Erntedankfest. So bietet Ihnen das FRANKS ein Amuse Bouche Menü in 10 Gängen an. Dazu servieren wir Ihnen acht begleitende Weine aus unserer reichhaltigen Weinkarte.
10-Gang-Amuse-bouche-Menü 78,00 €/Person10-Gang-Amuse-bouche-Menü mit Aperitif und 8 Weinen (je 0,5 dl) 100,00 €/Person


3. November 2017 – Freitag │ „Glorreiche Rheingau Tage“ im FRANKS
Große Weine des Weingutes Georg Müller Stiftung zur feinen internationalen Küche des FRANKS
Das Ende des 19. Jahrhunderts in Hattenheim gegründete Weingut, die heutige „Georg Müller Stiftung“, verfügt über eine lange Tradition und Erfahrung im Weinbau und über hervorragende Weinlagen in den Spitzenlagen des Rheingaus. Dies Alles ist Garant für außergewöhnlich wohlschmeckende Tropfen und international prämierte Weine, die auch Küchenmeister Thomas Steinbeiß, Küchenchef im FRANKS, bei seiner Menükomposition inspirieren. Serviert wird Ihnen ein Sechs‑Gang-Menü, kreiert als eine schmackhafte Folge zeitgemäßer, harmonischer Kompositionen auf der Basis sehr hochwertiger, internationaler Produkte. Ihr Gastgeber und Patron Mario Zaleski wird Sie willkommen heißen und Peter Winter, Inhaber des Weingutes Georg Müller Stiftung, wird das Menü mit korrespondierenden Weinen, den Besten aus seiner Schatzkammer, begleiten.
125,00 € pro Person (Internationales Sechs-Gang-Menü, korrespondierende Weine, Aperitif, Wasser, Kaffee und Tee)